Zum Messen von Wasserständen in Brunnen, auch bei Störgeräuschen. Berührt die Sonde die Wasseroberfläche leuchtet an der Aufrollvorrichtung bei eingeschaltetem Gerät eine Diode auf und ein Summer ertönt. Diese können nur durch das Wasser eingeschaltet werden. Lampe und Summer erlöschen sofort wenn die Sonde aus dem Wasser gezogen ist.

Maßband:
Flachliegendes gelbes Band mit einem Kern aus Federbandstahl mit 2 Kupferlitzen mit gelbem Kunststoff ummantelt. Der Federbandstahl ist mit einem Primer vorbehandelt, dadurch besonders gute Haftung des Kunststoffes auf dem Stahl.

Maßteilung:
Schwarze Millimeterteilung auf die gesamte Länge, schwarze Zentimeter- und Dezimeterbezifferung, Meterzahlen in roter Farbe vor jedem Dezimeter wiederholt.

Messsonde:
Edelstahlsonde mit Elektrode und Isolierung, Durchmesser 15mm.

Elektrik:
9 Volt Powerblock
Schalter mit 3 Funktionen
"0" = Gerät ausgeschaltet
"ON" = Gerät eingeschaltet
"TEST" = Batterietest

Anzeige:
Leuchtdiode und Summer

Gehäuse:
Stabiler Aufrollbock aus Kunststoff mit Feststeller und Kurbelknopf, Tragegriff und Standfüßen, 2 Klemmen zur Aufnahme der Sonde.

Ersatzbänder:
Für die elektrischen Kabellichtlote sind auch Ersatzbänder lieferbar. Diese werden generell mit Sonde geliefert, da die Sonde versiegelt ist um das Eindringen von Wasser zu vermeiden.

Bezifferung:
mm-Teilung, cm u. dm Bezifferung in schwarz
rote Meterbezifferung vor jedem Dezimeter wiederholt

Jedes elektrische Kabellichtlot wird in stabilem Aufbewahrungskoffer geliefert.

Typ 26


mm-Teilung

zurück